Nico

und plötztlich war er da...

Nico1 Tja, wie schon gesagt, niemand wollte ihn eigentlich... Wurde einfach bei meinem Freund "abgeladen". Ihn dann zu diesen "Bekannten" zurück zu bringen, brachten wir nicht übers Herz, da er dort mit Sicherheit keine schöne "Welpenzeit" hatte, und auch seit Geburt nur Gebrülle und Schläge kannte, wie wohl auch seine Eltern und 7 Geschwister..... Ausserdem haben sie ihn ja offensichtlich eh nicht mehr gebrauchen können; und Tierheim hätte ihn wahrscheinlich nur noch mehr verhaltensgestört gemacht. Denn Nico ist ein sehr sensibler Hund.
Als er dann schon mal da war und sich nur von seiner besten Seite zeigte, dachte ich mir, dass ich es ja mal mit ihm probieren könnte...
Er fügte sich super ein, schaffte es sogar seinen angewohnten Katzenjagdtrieb abzustellen. Naja, da war schon einige Arbeit nötig, aber Nico versucht wirklich alles, um uns zu gefallen. Allerdings hat/hatte er panische Angst vor Besen, Stöcken usw. und besonders vor sämtlichen Menschen, ganz schlimm vor Männern.... Aber auch das haben wir mit einigem Training, ziemlich gut in den Griff bekommen.

Nico als Welpe Da ich seine Eltern kenne, weis ich, dass er eine totale Promenadenmischung ist. Seine Mutter ist eine kleine Schäferhund-Mischlingsdame und sein Vater soll ein Wolfspitz-Deutsch Drahthaar-Mix sein, sieht aus wie ein zu klein geratener, schwarzer Neufundländer. *g
Den Spitz kann Nico aber vom Verhalten her nicht leugnen, ziemlich wachsam und wenn er dann angespannt ist, ringelt er den Schwanz überm Rücken... Fremden gegenüber ist er auch gerne mal spitztypisch "hinterfotzig" *g*
Sein Jagdtrieb ist glücklicherweise nicht sonderlich ausgeprägt, bei einigen seiner Geschwister ist er wohl schon ziemlich stark vorhanden, wie ich gehört habe.
Ansonsten versteht er sich inzwischen hervorragend mit den Katzen, akzeptiert die Kaninchen (dies fällt ihm aber schon deutlich schwerer...), versteht sich mit allen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, solange die ihn nicht blöd anmachen und ist auch total kinderfreundlich.

Nico 3 Bereue es nicht, Nico behalten zu haben!
Mehr Bilder von Nico, sind in der Gallerie. (unten)





Im Großen und Ganzen ist er also super brav und lieb, zumindest uns gegeüber *fg*





© 2006 Jasmin König