Alice de-la-vie

Meine verzogene "Wyandotte"...

Alice/Mala Alice ist einfach die Chefin hier bei uns! Ausserdem läßt sie sich auch gerne mal von Tamara verwöhnen, worauf meine anderen Katzen keinen großen Wert legen. Für die ist "Mala" etwas zu schnell und zu stürmisch.... Alice wird sich Tamara aber schon noch nach ihren Wünschen "erziehen", so wie es Alice schon mit mir gemacht hat.... *fg*
Meine kleine "Dotte" hängt sehr stark an mir, ihr ist eigentlich ihr Revier nebensächlich, egal wo sie auch grad ist, wenn ich mit dabei bin, dann gewöhnt sie sich schnell auch an ne neue Umgebung.
Doch wenn mal etwas nicht genau nach ihrem Kopf geht, läßt sie sich auch gerne Mal z.B. ein hartnäckiges Haarknäuel "stehen".... Von Schildpattkatzen hört man ja oft, dass sie - wie soll ich sagen - etwas anders sind... bei Alice trifft das auch zu, obwohl sie ja "nur" kleine Schildpatt-Points hat...
Wenn ich gemein wär, würd ich sagen, dass bei meiner "schein"heiligen Birma recht stark die Siamabstammung durchkommt - Alice redet meist den ganzen Tag mit mir. Kommentiert sie mal nicht jede Bewegung, weiss ich, dass es ihr wirklich nicht gut geht und eventuell auch noch ein Besuch bei ihrem Feind, dem TA, notwendig wird. Der wär schon so manches mal fast an meiner sehr wehrhaften Killer-Katze verzweifelt, festhalten läßt sich Alice nämlich nur unter stärkstem Protest. Meistens bräuchten danach der TA und ich eher eine Behandlung... Aber wer könnte meinem Schatz schon böse sein, naja ich auf jeden Fall nicht. *fg

Alice Auch beim Essen ist sie sehr wählerisch. Ebenso bei der Auswahl ihrer "Schlafgelegenheit". Wenn man sie mal nicht gleich sieht, dann muss man einfach nur an den unmöglichsten Stellen nachschauen, wunder mich oft, wie sie es dort überhaupt hinschafft... oft nach dem Motto, je höher, umso besser! Das liegt aber vielleicht daran, dass sie immer die wärmsten Schlafplätze sucht, notfalls auch in der (Holz)Ofenröhre...zum Glück hat sie sich bis jetzt aber noch nie verbrannt, die kann das anscheinend recht gut timen ;-). Allerdings hat sie sich dadurch auch schon das ein oder andere Mal "umlackiert" Schwarz ist auch ne schöne Farbe....

Alice 3 Achja, bei der Auswahl ihres Spielzeugs ist sie ebenso etwas sonderbar. Mäuse sind ja auch stinklangweilig, wenn man zusammengelegte Socken ergattern kann.... Die werden dann mit einer irrsinnigen Ausdauer durchs Zimmer geschleudert und egal wo sie auch landen, kommt kurz drauf eine Katze hinterher geflogen...
Mehr Bilder von Alice, sind in der Galerie. (unten)





Kurzum, alles tanzt nach ihrer Pfeife! *fg*





© 2007 Jasmin König